Schulfähigkeitstest für Vorschulkinder

header_oR

Ist mein Kind fit für die Schule?

Lernen begleitet unser ganzes Leben.

Es kann Spaß machen oder mühsam und anstrengend sein. Um Lernen zu können braucht man das richtige Handwerkszeug, die sogenannten Lernwerkzeuge.

Beim Klipp und Klar Schulfähigkeitstest ® wird spielerisch im Rahmen eines Ausflugs in die Zirkuswelt überprüft, ob Ihr Vorschulkind das Grundhandwerkszeug zum erfolgreichen Schulstart zur Verfügung hat. Die Kinder haben dabei Spaß und viele Gelegenheiten zum Mitmachen. Der Schulfähigkeitstest ist ein informelles Verfahren.

Durch gezielte Spiele und Übungen können Defizite bei rechtzeitiger Förderung aufgeholt und die Voraussetzung für einen erfolgreichen Schulstart geschaffen werden.
 

Logo_regenbogen280

Für Kindergärten besteht die Möglichkeit, die basalen Grundhandwerkszeuge (Teilleistungen) bereits im Kindergartenalltag zu fördern. Da diese auch Auswirkungen auf das Sozialverhalten, die Eigenwahrnehmung, sowie die Fremdwahrnehmung, Achtsamkeit usw. haben, profitieren sowohl die jeweiligen Kinder, als auch das pädagogische Fachpersonal von der Umsetzung des Konzepts in der ganzen Gruppe.

Eine weitere Möglichkeit ist eine entsprechende individuelle Förderung der Vorschulkinder im Rahmen der Vorbereitung auf die Schule.

Gerne begleite ich hierbei Ihren Kindergarten. Bei Interesse freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme, jederzeit gerne auch per Mail!
 

Das Besondere am Klipp und Klar ® Lernkonzept:

- Individuelles Konzept für jeden Schüler; erstellt nach seinen Talenten und Fähigkeiten
- Teilleistungsfähigkeiten werden aktiviert und der Schüler beim Aufbau einer soliden Basis für das Lernen unterstützt

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Kinesiologie als begleitende Methode.

Impressum / Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

footer